LIVE CHAT
ANMELDEN

Checkout Portal unterstützt alle gängigen Shopsysteme und stellt für diese Plug-ins zur Verfügung. Diese funktionieren schnell, sicher und natürlich kostenlos. Alle weiteren Shopsysteme können Sie jederzeit anhand unserer Schnittstellenbeschreibung ganz leicht anbinden. Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an support.de@checkoutportal.com

Features

Damit Sie ein Gefühl dafür bekommen, wie einfach das Checkout Portal funktioniert, bieten wir Ihnen unseren Testmodus per Testzugangsdaten an. So können Sie die Checkout Portal Schnittstelle erst einmal kostenlos und ganz unverbindlich ausprobieren. Den vorhandenen Plug-ins liegt außerdem eine Integrationsanleitung für alle übrigen Shopsysteme bei. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an support.de@checkoutportal.com

Features

Checkout Portal bietet Ihnen schnellste Integration und unkompliziertes Onboarding. Für die Erstellung eines Kundenkontos benötigen wir von Ihnen eine aktuelle Gewerbeanmeldung oder einen Handelsregisterauszug, falls diese vorhanden sind, und eine gültige und leserliche Ausweiskopie. Die Überprüfung startet unmittelbar nach Eingang aller erforderlichen Formulare. Alle Dokumente können digital hochgeladen werden ohne Papierkram.

Zur Konfigurator

Im speziellen Backend-Portal können Sie als Händler alle Transaktionen bequem einsehen und bei Bedarf bearbeiten. Den Zugang zu diesem Portal erhalten Sie in einer separaten Mail nach Ihrer Freischaltung.

How To

Die branchenspezifischen Module zur Zahlungsabwicklung und Betrugserkennung machen Online-Bezahlung so simpel und so sicher wie noch nie. Wir setzen sehr erfolgreich Wirecard „Fraud Prevention Standard“ ein. Dieses Betrugserkennungsprogramm ist in der Standardvariante bereits im Angebot enthalten.

Gegen einen geringen Aufpreis erhalten Sie unsere Premium-Version. Diese überprüft weitere Parameter und sorgt für noch mehr Sicherheit im E-Commerce.

Zur Konfigurator

Checkout Portal ermöglicht Ihren Kunden bequeme Bezahlung mit sämtlichen Kreditkarten wie American Express, Diners Club International, JCB, Maestro, MasterCard und Visa sowie alternativen Bezahlmöglichkeiten wie Bancontact/Mister Cash, ELV/SEPA, eKonto, eps, giropay, iDEAL, Trustly, Przelewy 24 (P24), PayPal und SOFORT.

Zur Konfigurator

Mit dem Authentifizierungsverfahren lassen sich Betrugsrisiken bei Kreditkartenzahlungen wirksam minimieren. Bei MasterCard heißt diese Lösung "MasterCard Secure Code", Visa nennt sie "Verified by Visa". Während des Bezahlvorgangs im Online-Shop wird Ihr Endkunde zusätzlich aufgefordert, sein Passwort einzugeben.

Kartenzahlung

Die Beschreibungen zu jeder Bezahlart geben Ihnen einen guten Überblick. Mit Kreditkarten, PayPal und SOFORT liegen Sie immer vorne. Dazu hat jedes Land seine eigene favorisierte Bezahlart. Deutsche Käufer bevorzugen Lastschrift und giropay, Niederländer iDEAL und in Österreich werden Lastschrift und eps am meisten genutzt.

Kartenzahlung

Ja, wiederkehrende Zahlungen werden unterstützt. Kauft ein Kunde wieder bei Ihnen ein oder kauft er bei Ihnen im Abo, muss er seine Kreditkartenangaben nicht erneut machen. Über die hinterlegten Daten kann seine Kreditkarte ganz bequem belastet werden. Ihre Stammkunden werden diesen Service zu schätzen wissen.

Zur Konfigurator

Da wir alle gängigen Bezahlmittel unterstützen, ist Checkout Portal für Webshops auf der ganzen Welt sowie für Endkunden weltweit einsetzbar. Wir verbinden bereits jetzt die beliebtesten internationalen Zahlungsmethoden und ermöglichen Ihnen damit grenzenlose Neukundengeschäfte.

Zur Konfigurator

Wir bieten standardmäßig Euro an. Als weltweit tätiges Bankunternehmen unterstützen wir selbstverständlich alle gängigen Währungen und durch ein zusätzliches Paket bekommen Sie auch die Auszahlung in diesen Währungen.

Zur Konfigurator

Checkout Portal prüft sämtliche Zahlungen online und in Echtzeit und ermöglicht den permanenten Zugriff auf alle Ihre Umsätze. Mit dem benutzerfreundlichen Account-Management-System haben Sie außerdem Überblick auf alle Statistiken.

Die Zusendung der Abrechnungen erfolgt einzeln pro Zahlart. Haben Sie beispielsweise Kreditkarte und Sofortüberweisung an Ihren Shop angebunden, so erhalten Sie eine Abrechnung zur Kreditkarte sowie eine Abrechnung zur Sofortüberweisung.

Ist eine monatliche Auszahlung vereinbart, so erfolgt die Abrechnung und Auszahlung in der ersten Woche des Folgemonats.

Ist eine wöchentliche Auszahlung vereinbart, so erfolgt die Abrechnung und Auszahlung in der Folgewoche. Ergänzend wird Ihnen eine Auszahlungsübersicht (Balance Note) zur Verfügung gestellt.

Die Auszahlungsübersicht wird Ihnen zugesandt sobald vier Auszahlungen stattgefunden haben, unabhängig davon ob der Auszahlungsrhythmus wöchentlich oder monatlich stattfindet. Bei Rückfragen bezüglich Ihrer Abrechnungen wenden Sie sich bitte an support.de@checkoutportal.com

How To

Alle eingegangenen Zahlungen in Ihrem Webshop unterliegen generell einer wöchentlichen Abrechnung. Die Auszahlung erfolgt unmittelbar nach dieser Abrechnung. Wenn Sie kürzere Abrechnungsperioden bevorzugen, lassen Sie es uns wissen. Für jeden Bedarf finden wir garantiert die richtige Lösung.

How To

Nach jeder Online-Kreditkarten-Transaktion wird ein Sicherheitseinbehalt von 5 % einbehalten. Dieser wird Ihnen als Händler gewöhnlich nach 180 Tagen vollständig ausbezahlt. Mit unserem Premium-Service "No Reserve" wird dieser Einbehalt auf 0 % reduziert. Der Auszahlungsrhythmus ist dann monatlich.

How To

Als Chargeback ist eine Rückbuchung des Karteninhabers zu verstehen. Dabei handelt es sich um einen Verfahren, bei dem der Karteninhaber bei seiner Bank ein Widerspruch einleitet. Der Chargeback-Betrag wird dem Karteninhaber nach seinem erfolgreichen Widerspruch auf sein Konto gutgeschrieben und der Händler, mit der Chargeback Gebühr belastet.

Als Händler haben Sie dann die Möglichkeit diesem Chargeback zu widersprechen. Benötigte Unterlagen hierfür sind z.B. ein Abliefernachweis. Die Nachweise des Händlers werden an die Kartenorganisationen zur Prüfung weitergereicht.Bei erfolgreichem Widerspruch wird dem Händler der Chargeback-Betrag abzüglich der Chargeback Gebühr wieder gut geschrieben.

How To

Checkout Portal ist ein Produkt der Wirecard UK & Ireland, einem Tochterunternehmen der Wirecard AG. Diese ist weltweit führender Technologiespezialist für elektronische Bezahlmöglichkeiten und Risikomanagement im Internet sowie für Bankservices aller Art.

Über